Volkswagen Käfer 1303 LS Cabriolet - gute Substanz

Kilometerstand
84.935 km
Erstzulassung
02/1978
Kraftstoffart
Benzin
Leistung
37 kW (50 PS)
Getriebe
Schaltgetriebe
Hubraum
1570 cm³
Anzahl der Türen
2/3
Mobile AdID
256527535
interne Nummer
OT18000006

19.900 EUR

MwSt. nicht ausweisbar


Käfer à la carte. 
„VW 1303 Cabriolet , 50 PS, 1600 ccm, zusätzliche Luxusausstattung, frische Luft in Hülle und Fülle. Wenn doch alles im Leben so funktionieren würde wie der Käfer.“
Kurz und knapp wurde der Käfer Ende der 1970er-Jahre von Volkswagen beworben. 
Die Evolution des Käfer gipfelte in der  Variante 1303. Der „moderne“ Käfer hatte nun eine vordere Federbeinaufhängung, Schräglenkerhinterachse, einen größeren Kofferraum, Zwangsentlüftung und  eine Panorama-Frontscheibe.
Unser angebotener 1303 wurde am 13.02.1978 erstmals zugelassen. Insgesamt drei  Fahrzeughalter haben bisher das Cabriofeeling genießen dürfen.
Die korrosionsgefährdete Karosserie des Käfer Cabriolets ist der Hauptkritikpunkt der Konstruktion. So sind die Bereiche am Rahmenkopf, der Kotflügel vorne und hinten, der Türen, der Schweller und Bodenbleche, das Seitenteil hinten am stärksten von Korrosion befallen. Bei diesem Exemplar befinden sich diese Bereiche in einem guten Zustand. Bei der Restauration des Käfers in 2004 wurden Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt, anschließend wurde auf die korrosionsgefährdeten Stellen eine Korrosionsschutzfarbe aufgetragen. Das Cabriolet wurde in diesem Zug neu in metallic-schwarz fachmännisch lackiert.
Der Fahrgastraum besticht mit seinem original Nardi-Lenkrad, einem feinen Bodenbelag und hochwertig überzogenen Ledersitzen. Das Verdeck öffnet und schließt bestens. Der Gesamtzustand des Verdecks ist gut. Der Chromschmuck präsentiert sich leicht patentiert, die Fenstergummis, die Fensterschachtleisten, etc. befinden sich in einem ordentlichen Zustand.
Technisch ist ebenfalls alles gut. Vor kurzem wurde ein großer Kundendienst durchgeführt, die Zündung wurde neu eingestellt, ein neuer Luftfilter montiert, die Ventile wurden eingestellt. Die Kompression ist auf allen vier Zylinder gleichmäßig und bestens.
Das Fahrzeug verfügt über deutsche Papiere und besitzt ein H-Gutachten. Die nächste Hauptuntersuchung ist im Mai 2018 fällig.
Haben wir Ihr Interesse an diesem „Käfer à la carte“ geweckt?
Sie sind herzlich eingeladen, uns im RealAuto-Oldtimer-Autohaus in 97424 Schweinfurt, Friedrich-Rätzer-Str. 7/9, zu besuchen.
Bitte vereinbaren Sie mit Herrn Lou Marvin Reinhart, Tel. Nr. 0151/62 41 76 35, einen Besichtigungstermin.
Gerne übersenden wir Ihnen vorab hochauflösende Bilder von diesem Fahrzeug.
ÖFFnUnGSZEITEN:

MO - FR:
9:00 -18:00 Uhr

 

Gerne auch nach Vereinbarung

SA:
10:00 - 14:00 Uhr

 

SO FINDEN SIE UNS:

Friedrich-Rätzer-Straße 7/9
97424 Schweinfurt
DEUTSCHLAND

KONTAKT:

Rufen Sie uns an
+49 (0) 9721 / 188 788 0
E-Mail: info@reinhart-mobile.de