Volkswagen Käfer 1200

Kilometerstand
78.353 km
Erstzulassung
03/1953
Leistung
25 kW (34 PS)
Getriebe
Schaltgetriebe
Hubraum
1184 cm³
Anzahl der Türen
2/3
Herstellerfarbbezeichnung
javagrün
Mobile AdID
254995569

15.900 EUR

MwSt. nicht ausweisbar


Der Erfolgswagen!
Vom Brezel zum Ovali: im März 1953 fiel der Mittelsteg in der Heckscheibe weg. Zu dieser Zeit war der Käfer in Deutschland immer noch ein Mittelklassewagen und das Erfolgsmodell der Marke Volkswagen. Bereits beim Einsteigen ist er da, der vertraute Geruch in der Nase; eine unnachahmliche Mischung aus dem Duft der Polster und der Luft, die über die Heizungskanäle eintreten.
Unser angebotener Ovali repräsentiert den typischen Käfer und steht für das geliebte „gestrige“. Erstmals zugelassen wurde der Käfer im März 1953 von der Berufsfeuerwehr der Stadt Aachen. Hier verrichtete der Ovali bis 1980 treuen seinen Dienst. Danach wechselte der VW öfters den Halter. Von 1982 - 2017 verbrachte der Käfer bei einer Familie, die ihn als vollwertiges Familienmitglied hegte und pflegte.
In den 1980er Jahren wurde der Käfer grundlegend überholt, es wurde jedoch darauf geachtet, die gute und originale Substanz zu erhalten. Die Lackierung im Farbton „javagrün“ erstrahlt auch heute noch in einem ordentlichen Zustand. Die Karosserie befindet sich in einem guten Zustand, die üblichen Schwachstellen des VW Käfer wie z. B. der Rahmenkopf, die Kotflügelkeder, die Wagenheberaufnahmen, die Schraubkanten der Karosserie, die Achsschenkel, etc. sind bei diesem Käfer ohne Auffälligkeiten.
Der Fahrgastraum wartet mit einem schönen Mix aus originalen Sitzen, originalen Himmel, mit eingesetzten Reißverschluss, der für den Zugang zur damals verbauten Dachantenne notwendig war, bis zu einem Bodenbelag aus den 1980er Jahren und dazu passenden Türverkleidungen.
Technisch wurde viel in den Käfer investiert, unter anderem wurde eine neue Kupplung und neue Stoßdämpfer verbaut. Die Bremsanlage wurde komplett überholt. Ferner wurde vor kurzer Zeit ein Kundendienst durchgeführt incl. Einstellung der Ventile.
Haben wir Ihr Interesse an diesem Erfolgswagen mit der schönen und vor allem nachvollziehbaren Historie geweckt?
Gerne übersenden wir Ihnen vorab hochauflösende Unterbodenbilder von diesem Fahrzeug.
Sie sind herzlich eingeladen, uns im RealAuto-Oldtimer-Autohaus in        
97424 Schweinfurt, Friedrich-Rätzer-Str. 7/9,
zu besuchen.
Bei Fragen zu unserem Oldtimern steht Ihnen unser Junior-Chef Lou Marvin Reinhart gerne unter der Nummer +49(0)1516 241 76 35 zur Verfügung.
ÖFFnUnGSZEITEN:

MO - FR:
9:00 -18:00 Uhr

 

Gerne auch nach Vereinbarung

SA:
10:00 - 14:00 Uhr

 

SO FINDEN SIE UNS:

Friedrich-Rätzer-Straße 7/9
97424 Schweinfurt
DEUTSCHLAND

KONTAKT:

Rufen Sie uns an
+49 (0) 9721 / 188 788 0 E-Mail:
info@real-auto.de